Gut untergebracht

Fuß fassen in Ausbildung

Wohnheim Immentun, Vechta

Zwei Junge Frauen im GesprächGemeinsam geht’s leichter: Gerade für Studienanfänger sind Studentenwohnheime idealFoto: DCV

In Vechta gibt es ein Wohnheim für Studierende und Auszubildende, das zum Landes-Caritasverband für Oldenburg gehört: das 'Wohnheim Immmentun'. Es steht in Trägerschaft der St.-Georgs-Stiftung.

Das Gebäude am Immentun 6 bietet 60 Plätze für Männer und Frauen. Die Kosten betragen ab dem 01.10.2017: 187 Euro einschließlich der Nebenkosten für ein teilmöbliertes Zimmer mit einer Fläche von rund 13 Quadratmetern. Fotos und weitere Infos finden Sie in der pdf-Datei am Ende dieser Seite.

 

Sie haben Interesse?

Dann bewerben Sie sich bitte per Brief oder Mail an:
St. Georgs-Stiftung
Alexandra Hermes
Neuer Markt 30
49377 Vechta
Tel. 04441/8707-0
Mail: wohnheim@lcv-oldenburg.de

Noch ein Hinweis:

Bewerbungen können ab dem 1. Januar bzw. 1. Juni für das folgende Semester eingereicht werden und werden nur für ein Semester gespeichert. Aus organisatorischen Gründen können wir nur die Bewerber kontaktieren, denen wir auch ein Zimmer anbieten können. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Im Falle einer Bewerbung geben Sie bitte folgendes an:

- Geburtsdatum, Name, Heimatanschrift, Telefonnummer
- Studiengang, aktuelles Semester und aktuelle Anschrift (falls nicht die Heimatanschrift)
- gewünschter Einzugstermin - Der Einzug ist jeweils zum 1. Oktober oder zum 1. April möglich bzw. für 
  Auszubildende zum 1. August.

Herzlichen Dank!


Download

Wohnheim Immentun