Willkommen

Caritas Oldenburger Land

Gelebte Nächstenliebe

Bild von Dr. Gerhard Tepe, Caritasdirektor

Die Caritas im Oldenburger Land gibt es bereits seit den Tagen der Christianisierung unserer Region vor über 1000 Jahren. Klöster und Pfarrhäuser waren von jeher Zuflucht der Fremden und Ausgestoßenen, der Kranken und Siechen, der Waisen und Armen.

1921 haben sich die unterschiedlichen Initiativen unserer Region zum Landes-Caritasverband für Oldenburg (LCV) zusammengeschlossen. Er ist seither die institutionelle Zusammenfassung und Vertretung der Organisationen und Einrichtungen der Caritas im Oldenburger Land. Das Oldenburger Land (Kirchlich: Offizialatsbezirk Oldenburg) entspricht dem früheren Freistaat Oldenburg und ist heute noch ein kirchenrechtlich weitgehend selbständiges Gebiet im Bistum Münster. Innerhalb des LCV arbeiten derzeit rund 10.000 Mitarbeiter in über 300 verschiedenen Einrichtungen und Diensten.

Sollten Sie Fragen zu unseren Häusern haben, eine Dienstleistung in Anspruch nehmen oder sich selbst engagieren wollen, können Sie sich jederzeit an uns wenden. (info@lcv-oldenburg.de)

Ein informatives, kurzweiliges Surfen durch unsere Seiten wünscht Ihnen Ihr

Dr. Gerhard Tepe, Caritasdirektor