Familie

Adoption und Pflege

Ein Kind aufnehmen

Eine glückliche Frau mit vier strahlenden KindernBunte Mischung: Durch die Aufnahme eines Kindes werden Familien bunter Foto: DCV

In ausführlichen Gesprächen und in Veranstaltungen werden Eltern daraufhin geprüft, ob sie geeignet sind, das Kind fremder Eltern genauso wie ein eigenes in ihre Familie aufzunehmen. Halten die Mitarbeiterinnen des SkF das jeweilige Paar für geeignet, werden diese noch einmal gut auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Auch während und nach der Aufnahme eines fremden Kindes stehen die Mitarbeiterinnen des SkF im Grunde rund um die Uhr mit Rat und Hilfe zur Seite. Die derzeitige Entwicklung: Es gibt mehr Kinder, die zur Adoption freigegeben werden und weniger Eltern, die dazu bereit sind.

Weitere Infos auch unter:
Adoptions- und Pflegekinderdienst SkF Vechta