Kuren

Wieder Kraft tanken

Für die Kinder stark bleiben

vier rennende Kinder mit freudigem GesichtFür viele Kinder der pure Genuss: die Zeit in der Kur

Dass diese Mehrfachbelastungen möglicherweise eine kurze Zeit lang gestemmt werden können, mag sein. Auf Dauer aber werden sie ihre Spuren hinterlassen. Hier bei Anzeichen von Krankheit die Notbremse zu ziehen, wenige Wochen Pause zu machen und den Alltag anders zu gestalten: Das verhindert, dass das System der jeweiligen Familie insgesamt geschwächt wird. Wie hat es jetzt eine Ehrenamtliche auf den Punkt gebracht: "Mütter müssen stark bleiben für ihre Kinder." Wenn das auch ihr Anliegen ist, wenn Sie Anzeichen von Erschöpfung spüren, rufen Sie uns an.